Meldungen

13.12.1991

Nr. 76: Domestic Issues in Frequency Regulations in Europe

Domestic Issues in Frequency Regulations in Europe

06.12.1991

Nr. 75: Quality and Quality Regulation of Reserved Telecommunications Services

Quality and Quality Regulation of Reserved Telecommunications Services

25.11.1991

Nr. 74: Der Postzeitungsdienst und die Wettbewerbssituation auf dem Zustellmarkt für Presseerzeugnisse

Der Postzeitungsdienst und die Wettbewerbssituation auf dem Zustellmarkt für Presseerzeugnisse

15.11.1991

Nr. 73: Sollte der Postzeitungsdienst zur Pflichtleistung erklärt werden? - Entscheidungshilfen aus wirtschafts- und medienpolitischer Sicht

Sollte der Postzeitungsdienst zur Pflichtleistung erklärt werden? - Entscheidungshilfen aus wirtschafts- und medienpolitischer Sicht

05.11.1991

Nr. 72: Changing Patterns of Inter-Firm Strategic Technology Alliances in Information Technologies and Telecommunications

Changing Patterns of Inter-Firm Strategic Technology Alliances in Information Technologies and Telecommunications

15.09.1991

Nr. 71: Regulatory Issues Concerning Relations Between Monopoly and Competitive Services of DBP Telekom

Regulatory Issues Concerning Relations Between Monopoly and Competitive Services of DBP Telekom

15.08.1991

Nr. 70: Perspektiven und Probleme computergestützter Kommunikation - am Beispiel "Elektronische Post" (vergriffen)

Perspektiven und Probleme computergestützter Kommunikation - am Beispiel "Elektronische Post" (vergriffen)

15.07.1991

Nr. 69: Der Markt für Mehrwertdienste: Ein kritischer Überblick (vergriffen)

Der Markt für Mehrwertdienste: Ein kritischer Überblick (vergriffen)

25.06.1991

Nr. 68: Die Wirtschaftlichkeit der Verlage und der Postzeitungsdienst (vergriffen)

Die Wirtschaftlichkeit der Verlage und der Postzeitungsdienst (vergriffen)

05.06.1991

Nr. 67: Bedeutung des Postzeitungsdienstes und Preiserhöhungsakzeptanz in der Bevölkerung - Ergebnisse von Leser- und Abonnentenbefragungen

Bedeutung des Postzeitungsdienstes und Preiserhöhungsakzeptanz in der Bevölkerung - Ergebnisse von Leser- und Abonnentenbefragungen